Peter Jakob Kühn

Seit rund 230 Jahren ist das Gut im Familienbesitz. Vor allem in den vergangenen drei Dekaden hat die Wertschätzung dieser alten Tradition mehr und mehr ihr Tun bestimmt. Mit Respekt vor dem Wissen und der Erfahrung seiner Urväter arbeitet Peter Jakob Kühn seit 2004 als zertifiziertes Demeter-Mitglied nach den Grundsätzen der Biodynamie. So kommt er im größtmöglichen Einklang mit der Natur seiner Idee von beseelten Weinen immer näher. Die große Überzeugung für seine Zukunft ist der ökologische und biodynamische Weinbau – mit vielen großen und kleinen Herausforderungen, aber auch unendlichen Glücksmomenten und der zunehmenden Gewissheit, das für ihn einzig Richtige zu tun.

Appellation: Rheingau
Rebfläche: 18 ha
Jahresproduktion: 95.000 Flaschen
Boden: Lehm, toniger Lehm, grauer und roter Quarzit
Rebsorten: Riesling, Spätburgunder
Durchschnittsertrag: 50 hl/ha
Rebalter:
Zertifizierung: Demeter und Lacon

Photos: Peter Jakob Kühn

PASSENDER WEIN

25,90 inkl. Mwst

34,60 / l

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

SALE
SALE
SALE
Wir verwenden Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung auf GrapeTimes zu ermöglichen. Wenn du fortfährst, stimmst du unserer Nutzung von Cookies zu.