Loimer

Eigentlich müsste Fred Loimer von Beruf Geologe sein. Das Terroir, das er im Kamptal und in der Thermenregion bespielt, ist so vielfältig, dass man gut den Überblick verlieren könnte. Das Weingut liegt in Langenlois, der zentralen Gemeinde im Anbaugebiet. Im nördlichen Teil dominiert das Grundgebirge der böhmischen Masse mit Gneis und Glimmerschiefer und im Heiligenstein auch Sandsteine. Zum Pannonischen Becken hin sind die Gesteine oft meterdick von eiszeitlichem Löss überweht worden, und zur Donau hin findet man dicke Schotterterrassen der Urdonau. Es ist ein wahrer Genuss die unterschiedlichen Grünen Veltliner mit einander zu vergleichen oder die drei Top-Lagen-Rieslinge nebeneinander zu verkosten. In Gumpoltskirchen zeigen die Weine, wie ähnlich die Thermenregion dem Burgund ist. Alle Weine, egal von welchem Terroir, sind immer authentisch, tiefgründig und komplex, dabei nie fett oder laut.

Appellation:

Kamptal, Thermenregion /Gumpoldskirchen/

Rebfläche:

70 ha

Jahresproduktion:

500.000 Flaschen

Boden:

Gneis, Löss, Kalk

Rebsorten:

Gr. Veltliner, Riesling, P.Noir, Ch., Traminer, Weißburgunder, Muskateller, Zweigelt

Zertifizierung:

EG-Öko Verordnung Mitgliedschaft: respekt-BIODYN, ÖTW

Photos: Weingut Loimer

PASSENDER WEIN

Ausgetrunken
12,90 inkl. Mwst

17,20 / l

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

SALE
SALE
SALE
SALE
22,50 inkl. Mwst

30,00 / l

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

SALE
SALE
SALE
Wir verwenden Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung auf GrapeTimes zu ermöglichen. Wenn du fortfährst, stimmst du unserer Nutzung von Cookies zu.